Z-Meute

Der Deckakt in Buxtehude

Der Deckakt in Buxtehude

Im Jahr 2001 lernten wir Familie Sturm aus Buxtehude kennen. Dort stand der für unsere "Uki" auserwählte Vitus, ein schicker heller Schimmel.

Am 14.11.2001 belegte
\Vitus von Thurewang 00-136, JP, EPB, HD 0-1 ,
>Ukelei aus der Meute 99-070 , JP, EPB, HN , HD-frei.

Es fielen am 14.Januar 2002 dann 5/2 Welpen,wovon 4/2 aufgezogen werden konnten.
Die Aufzucht war auch nicht ganz einfach, da auch mit Wolke aus der Meute zeitgleich der Y-Wurf lag, und zwischen den beiden Müttern eine lebhafte Rivalität bestand.
So wurden z. B. zu Ruhezeiten zufällig mit eingemischte Welpen der jeweils anderen regelrecht rausgeschmissen aus der Wurfhütte.
Man musste also beim einsortieren sehr genau hinschauen.
Anfänglich pflegte diesen "Ordnungssinn" nur Wolke, etwas später zog Ukelei dann nach, allerdings nicht ganz so rabiat.

Die Zecke mußte im Spätsommer dann wegen chronischer Myopathie der Kaumuskeln (Kiefernsperre)leider noch eingeschläfert werden.

Zander, Zeisig, Zobel, Zunder und Zeder, die sich später teilweise auch ihren Führern gegenüber als äußerst wesensstarke Hunde präsentierten, jagen wie Rasiermesser an Sauen.

Zeisig wurde 2005, hinter Sauen jagend, überfahren.

Zander wurde züchterisch eingesetz, büßte aber bei einen "Zusammenstoß" mit Sauen seine besten Teile ein - was allerdings zu noch mehr Haß auf diese geführt hat.

Aus der Bekanntschaft zu Sturm's ist dann Freundschaft zwischen unseren Familien erwachsen.
Nun führt der Sohn Arne Sturm erfolgreich den Meute-Rüden Friedo , benannt nach unserem Sohn Friedrich.



Anschrift

Deutscher Wachtelhund
Zwinger aus der Meute
Annette & Dirk Busch
Wasserburger Straße 10
15748 Klein Wasserburg

Telefon:
033765/80936

Mobil:
0172/3926400

E-Mail:
info@ausdermeute.de


ITOGETHER